Das einzigartige Führungskräfte Mentoring

Wie Sie als Führungskraft wirksam Einfluss nehmen, ohne extra Aufwand & ohne sich dabei zu verbiegen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kostenfrei & unverbindlich

Erfolgreich führen

Minimieren Sie den Aufwand für ‚Kleinkram‘. Durch Klarheit im Führungshandeln läuft das Alltagsgeschäft rund und sogar zu Bestform auf.

Gesunde Zahlen und ein gesundes Miteinander

Nehmen Sie mit einfachen Mitteln Einfluss darauf, was passiert. Führung hat nachweißlich direkten Einfluss auf sämtliche Kennzahlen.

Störungen vorbeugen

Mitarbeiter, die gerne arbeiten – und das auch noch miteinander. Wertschätzung –  ohne ‚Bauchpinselei‘. Finden Sie Ihre Balance zwischen Aufmerksamkeit und den nötigen Grenzen.

Erfolgreiche Führung mit dem Führungskräfte Mentoring

Wahrscheinlich kennen Sie das auch:

  • Hier ein fachliches Anliegen, da eine organisatorische Frage, dort gibt’s ein technisches Problem… Immer wieder werden Sie aus Ihren Aufgaben und der dafür nötigen Konzentration gerissen? Das kostet Energie, erhöht den Zeitdruck beim Liegengebliebenen, kann zu Flüchtigkeitsfehlern oder auch Missverständnissen führen.
 
  • Sie möchten dauerhaft zufriedene Mitarbeiter/innen und ein harmonisch-konstruktives Miteinander? Sicher haben Sie schon festgestellt, wie schwierig es ist die unterschiedlichen Potenziale, Charaktere, Bedürfnisse & Lebensumstände zu berücksichtigen – OHNE in die ‚Neid-Falle‘ zu tappen oder in eine Spirale der Ausnahmen und Sonderregelungen zu geraten.
 
  • Sie müssen manchmal unangenehme Gespräche führen? Es gibt z.B. kontroverse Standpunkte oder Fehlverhalten erfordert Ihre Kritik …  Solche Situationen führen bei den Betroffenen häufig zu Unmut, Manche fühlen sich unverstanden, sind verletzt… Wenn keine Einsicht und wahre Akzeptanz erreicht wird bleibt ein Störfeld.

Was hat man Ihnen bisher über Mitarbeiterführung erzählt?

Viele sagen, als Führungskraft muss man geboren sein. Andere behaupten wiederum, gute Mitarbeiter benötigen gar keine Führung.

Ich sage Ihnen: Es genügen wenige ‚Stellschrauben‘ um erfolgreich zu führen. Dies gilt für jede Führungs-Persönlichkeit.   

Alltagstauglich wirksam führen!

Aufeinander aufbauend & ineinander greifend – mit dem Führungskräfte Mentoring vereinen sich selbst die komplexeren Führungsthemen mit effektiven Methoden zu einem simplen System, mit dem Sie Ihre gewünschten Ergebnisse als Führungskraft erzielen.

Sie erhalten Klarheit darüber, welche ‚Stellschrauben‘ relevant sind und an welchen Sie persönlich ‚nachjustieren‘ können, um Ihren Arbeitsalltag drastisch zu erleichtern: Erfolgreiche Führung mit deutlich weniger Aufwand.

Das Führungskräfte-Mentoring ist als einzigartige Hybrid-Workshop-Reihe aufgebaut und besteht aus den folgenden 5 Komponenten: 

Praxis-Beispiele:

Vertraulichkeit ist für mich absolut unabdingbar. Daher beschränken wir uns hier auf 2 Beispiele – die selbstverständlich von den Kunden explizit freigegeben wurden.

Jutta Weinle-Günter

Inhaberin + Geschäftsführung Supermarkt

Problem:

Im Führungskreis hohe Fachkompetenz, jedoch sehr unterschiedliches Führungs- Knowhow. Geschäftsführung musste oft (auch bei Kleinigkeiten) eingreifen. Zu wenig Austausch zwischen den Führungskräften.

Ziel:

Führungskräfte sollen eigenständig im Sinne (Grundhaltung / Leitbild) der Geschäftsführung führen. Außerdem sollen sich die Führungskräfte als Team verstehen, besser zusammenarbeiten. 

Lösung:

Führungsworkshops mit genau den Inhalten aus dem Führungskräfte-Mentoring durchgeführt. Die Führungskompetenzen wurden durchweg enorm gestärkt. Die FK bekamen Klarheit im Führungshandeln und Kommunikations-Sicherheit. Der Nachwuchs wird weiter ausgebildet und es wurde ein einheitlicher Führungsstil etabliert. Sie selbst hat sich dadurch massiv weiterentwickelt und muss sich nicht mehr um Kleinigkeiten kümmern.

Problem:

Arbeitgeberwechsel, neue Führungsposition, Team mit arrivierten Mitarbeitern.

Ziel:

Beziehungen auf den verschiedenen Ebenen ‘gesund’ aufbauen, Ausbau der Führungskompetenzen, Klarheit in der Führungsrolle, Fallstricke kennen und vermeiden, Geduld mit sich in Einarbeitungsphase haben.

Lösung:

Einzel-Coaching und Knowhow-Inputs, Fokus auf die für Herrn Leuze besonders relevanten Punkte wie z.B. ‘Rabattmarken’, Gesprächsanteile, das ‘Ja-Risiko’…
Herr Leuze verfügt über eine ausgeprägte, reflektierte Führungspersönlichkeit und ist mit dem gezielten Coaching für den Start sehr gut aufgestellt.

Simon Leuze

Teamleiter THL Infopharm, awinta GmbH

In 3 einfachen Schritten zum Führungskräfte Mentoring

1. Formular ausfüllen

Füllen Sie jetzt kostenfrei & unverbindlich das Formular aus. Klicken Sie dazu auf einen der Button. Anschließend werde ich mich bei Ihnen melden.

2. Strategiegespräch

Per Telefon klären wir Ihre offenen Fragen und Sie erhalten alle relevanten Informationen zum Mentoring. Ich bin gespannt auf Sie!

3. Anmeldung

Wenn Sie sich für das Mentoring entscheiden, erhalten Sie anschließend das Anmelde-Formular, welches Sie in Ruhe prüfen & ausfüllen können.

Das erwartet Sie im Führungskräfte Mentoring

Online Workhops

  • Kick-Off – Technik-Check, Infos und Vereinbarungen zum Ablauf, gegenseitig Kennenlernen, Ihre Erwartungen
  • 6 thematisch aufeinander aufbauende Workshops à ~2 Std.
  • Special-Session: Zusatz-Thema ‚Führen unter Corona-Bedingungen‘ (kostenfreier Bonus)
  • Reflexions-Session nach Präsenztag (ca. 4 Wochen später)

‚Lehr‘-Material

  • 6 ‚Input‘-Videos (à 5-15 Min.
    Inhalte werden in den Workshop-Session bearbeitet)
  • Arbeitsblätter
    (digital / zur Vorbereitung auf nächste online-Session)
  • Handouts (digital / inkl. Gruppen-Arbeitsergebnisse)
  • Foto-Protokoll des Live-Workshops
    (nur mit Zustimmung aller Teilnehmer/innen)

Einzel-Coaching

  • Zeit nur für Sie und Ihre Anliegen – die perfekte Ergänzung zu den Entwicklungsschritten, die Sie in den Workshops machen.
  • Was auch immer Sie beschäftigt, hemmt, ärgert…
    Einzel-Coaching ist enorm hilfreich.
  • je Teilnehmer/in 1 Sitzung à 1,5 Std.
    wahlweise digital oder live bei AmPunkt

Live-Workshop (Präsenztag 8-10 Std.)

  • Interaktive Übungen und Training – Erkenntnisse durch er-leben
  • Ernsthaftigkeit und Spaß gehen hier Hand in Hand –
    Transfer ins Tun ist durch miteinander Üben und wertschöpfende Reflexion gewährleistet.
  • inklusive Raum, Ausstattung, Materialien und Verpflegung während des Workshops
  • ohne An-/Abfahrt, ohne Übernachtung

Whatsapp Gruppe (optional)

  • In Kontakt kommen und bleiben, Erfahrungen austauschen, Fragen stellen, Meinungen und/oder Ideen einholen… oder einfach so ‚quatschen‘, auch mal was Privates erzählen, hören wie es den Anderen geht   – was immer Sie mögen.
  • In den Workshops liegt der Fokus auf den fachlichen Inhalten – die WhatsApp-Gruppe dient als Plattform für das ‚Drumherum‘.
  • Nach Kick-Off bis zum Live-Workshop bietet Petra Amann Ihnen jede zweite Woche 0,5 Std. Gruppen-Video-Call
    zum gemeinsamen ‚Kaffee-Klatsch‘.
  • Dies ist ein optionales Angebot  –  es müssen allerdings mindestens 3 Teilnehmer/innen je Call dabei sein.

Wer will mir hier eigentlich was erzählen?

Mein Name ist Petra Amann – ich grüße Sie!

Bei meiner Arbeit bin nicht ich Thema – sondern Sie stehen im Mittelpunkt, Ihr Nutzen. Doch klar – bevor Sie eine Zusammenarbeit in Betracht ziehen, möchten Sie vielleicht erfahren, was mich dafür qualifiziert.

Die wichtigsten Fakten auf den Punkt gebracht:

Vor der Selbständigkeit (2011) habe ich über 20 Jahre Berufserfahrung gesammelt in unterschiedlichen Branchen und Positionen – davon zuletzt 12 Jahre Führungskraft (Einkaufsleitung in Industrie).

Für meine Arbeit in der Personalentwicklung habe ich selbstverständlich Aus- und Weiterbildungen gemacht. Zertifiziert bin ich u.A. als Systemischer Business-Coach (ICA), Trainerin (IHK) und Hypnotiseurin (Advanced Level / Thermedius) – um die Grundlagen zu nennen.

Dazu kommen etliche themen- bzw. methodenspezifische Fortbildungen, die ich stetig ausbaue.

Mehr Details erfahren Sie wenn gewünscht unter https://www.ampunkt.de/fundament/petra-amann.php – und natürlich gerne in unserem Kennenlern-Gespräch.

Häufig gestellte Fragen:

Das Mentoring ist mit allen Bestandteilen (inkl. Präsenz-Workshop und Einzel-Coaching) auf 3 Monate ausgelegt.

Durch Ferienzeiten, etwaige Corona-Vorschriften u. Ä. kann die Dauer – in Absprache mit Ihnen – verlängert werden.

Im Anmelde-Formular sind alle Termine aufgeführt.

Sie haben vor Anmeldung die Wahl zwischen Nachmittag-/Abend-Gruppe und Vormittag-Gruppe.

Damit jede/r planen kann werden Termine festgesetzt.

Terminverschiebungen können ggf. mit der gesamten Gruppe vereinbart werden.

Wer an einer einzelnen online-session nicht teilnehmen kann, bekommt eine Aufzeichnung. Dies sollte jedoch eine Ausnahme sein, denn Ihre Beteiligung ist sowohl für die Gruppe wie für Sie selbst wichtig.

Das Fehlen beim Präsenz-Workshop kann u.U. durch Teilnahme bei einer anderen Gruppe ersetzt werden – was aber nicht garantiert werden kann.

Stimmt: Weiter-Entwicklung ist kein Billig-Produkt.

AmPunkt-Preise sind bodenständig kalkuliert und liegen im Marktmittel.

Ihr Invest soll und wird sich lohnen!

Alle Konditionen, auch Rabatte für Mehrfach-Anmeldungen, Zahlungsoptionen, etc. erfahren Sie in unserem Gespräch und sind im Anmeldeformular aufgeführt.

Ab 4 Teilnehmern aus Ihrem Haus können Sie das Mentoring ‚inhouse‘  buchen. Sie bekommen einen Fix-Preis für bis zu 10 Teilnehmer/innen.

Die Teilnehmerzahl wirkt sich lediglich durch die Anzahl der Einzel-Coachings auf den Gesamt-Preis aus. Termine werden ‚inhouse‘ selbstverständlich mit Ihnen gemeinsam festgelegt.

Ebenso ist es möglich Online-  in (Corona-konforme) Präsenz-Sessions umzuwandeln.

Sie interessieren sich für weiterführende Themen bzw. Methoden oder für andere Bereiche der Personalentwicklung?

Womöglich haben Sie ein akutes Anliegen?

Lassen Sie uns darüber sprechen und herausfinden, ob und was ich Ihnen dazu anbieten kann.

Bitte melden Sie sich unter info@ampunkt.de